Fördermitgliedschaft

Um den solidarischen Grundgedanken überzeugend wachsen zu lassen, hilft jedes weitere Mitglied in der Bürgergenossenschaft. Politisch, wie auch für die lokalen Menschen wird somit das Potenzial eines solchen Konzeptes realer und spürbarer und gewinnt letztendlich an Überzeugungskraft.

Daher haben wir die Möglichkeit eingerichtet, dass Menschen – egal an welchem Ort lebend – unser Konzept durch den Beitritt in die Bürgergenossenschaft als Fördermitglied unterstützen können. Der monatliche Beitrag ist hier auf dem Mitgliedsantrag frei zu wählen.

Wir freuen uns daher über jede und jeden von Ihnen!

zur Bürgergenossenschaft
zum Fördermitgliedsantrag
Bürgergenossenschaft
Vorstand & Aufsichtsrat
Satzung
Mitgliedsantrag
Beitragsverordnung
Veranstaltungen

Spenden

Ein Projektaufbau kostet immer Unmengen von Geld… vor allem dann, wenn die Konzepte dafür neu entwickelt werden müssen und die Wege gesellschaftlich noch nie beschritten wurden. Daher freuen wir uns immer über eine direkte Unterstützung für diesen Aufbau, ohne eine solche das Projekt nicht in die Welt kommen kann. Allein die Entwicklungskosten im Zusammenhang mit der Bürgergenossenschaft belaufen sich bisher auf 25.000€ und es werden noch 2 Satzungen für das Gesamtkonzept benötigt. Da die Satzung der Bürgergenossenschaft allen Menschen online abrufbar zur Verfügung gestellt wird, sehen wir diese Investition jedoch deutlich weitreichender als nur für unser Projekt.

Auch der Neubau für den Lebensgarten grüne Aue bedarf noch großer Unterstützung, da er durch Drittmittel finanziert werden soll, damit das Gebäude, wie eine Schule, den Menschen kostenlos zur Verfügung stehen kann. Das Geld der Bürgergenossenschaft wird dann den laufenden Betrieb und die inhaltliche Arbeit querfinanzieren. Bisher sind bereits 20.000€ in die ersten Planungsschritte geflossen und der Neubau wird mehrere Millionen kosten.

Sie sehen also – Ihr Geld wird in jedem Falle sinnvoll eingesetzt werden können!

Bei größeren Spendensummen freuen wir uns immer auch über einen Besuch vor Ort mit der Möglichkeit einer wirklichen Begegnung! Treten Sie also gerne mit uns in Kontakt unter info@lebensgarten-gruene-aue.de

Spendenkonto zur Anschubfinanzierung des Gesamtprojektes:

bis zur Gründung der gemeinnützigen Rechtsform unserer Kerngruppe nutzen wir ein extra erstelltes Privatkonto für die Projektentwicklung

Anne-Gritli Göbel-Wirth und Sebastian Göbel
IBAN: DE31 4306 0967 4063 8236 02
BIC: GENODEM1GLS

Spendenkonto zur Unterstützung der Bürgergenossenschaft:

Folgt nach der Gründungsversammlung

Newsletteranmeldung

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über die Entwicklungen im Lebensgarten grüne Aue, Kursangebote, Seminare und Termine. Bleiben Sie mit uns in Kontakt:

    Ja, ich stimme den Datenschutzhinweisen zu

    Mitglied werden

    Informieren Sie sich jetzt über die Bürgergenossenschaft und Beitrittsmöglichkeiten des „Lebensgartens grüne Aue“.
    Bürgergenossenschaft

    Unterstützung

    Sie können unabhängig von der Bürgergemeinschaft das Projekt durch eine Fördermitgliedschaft oder eine Spende unterstützen.

    Mehr Infos